Sie sind hier: Wirtschaft > Gewerbegebiete

Hafengewerbegebiet

'Hafengewerbegebiet  Süd'
Größe:ca.: 138.403 qm
Nettofläche:ca.: 94.000 qm
Freifläche:auf Nachfrage
Eigentum:Stadt Wolgast
kurze Lagebschreibung:voll erschlossenes Gewerbegebiet, direkt am Südufer des Peenestromes gelegen,

Anschluss an das Schienennetz möglich, Wassertiefe am Kai 6 m, Vertiefung auf 7,50 m im Zusammenhang mit der Vertiefung der Fahrrinne des Peenestromes in Planung, die Wassertiefe der Bundeswasserstraße Peenestrom beträgt gegenwärtig  6 m,  ab 2008 Vertiefung auf 7,50 m,
Erschließung:900m Umschlagskai,
Kranbahn vorhanden,
Straßenfahrzeugwaage nutzbar,
Neuerschließung der Ver- und Entsorgungsleitungen
und des Straßennetzes,
Art der baulichen NutzungGewerbegebiet (GE)
Verkaufsbedingungen:gefördertes Gewerbegebiet im Rahmen der GA, Veräußerung der Flächen nach Bedarf,verschiedene Grundstücksgrößen vorhanden,

Verkaufspreis für erschlossene Grundstücke: 20,53 €/qm, Erbbaurecht möglich, bevorzugt förderfähige Unternehmen laut 23. Rahmenplan der GA und wassergebundenes Gewerbe,
Leistungen der Wolgaster Hafengesellschaft GmbHAusstattung:
8.000 qm Freilagerflächen
3 Mobilkrane, 1 Portalkran

Be- und Entladung von See- und Binnenschiffen
Lagerhaltung
Verwiegung bis 60 To brutto
kompletter Hafenservice
Vermittlung von Schiffsreparaturen
Schiffsversorgung


Freie und Belegte Flächen im Hafengewerbegebiet Süd

Ansprechpartner:
Amt Am Peenestrom
Wirtschaftsförderung / Fördermittel
Frau Langner
Tel.: 03836 261 - 116
Fax : 03836 261 - 200
Email: gudrun.langner(at)wolgast.de

Anschrift:
Stadt Wolgast
Der Bürgermeister
Burgstr.6
17438 Wolgast



undefinedzurück